Der Name NAKo steht für  neuapostolische Konfirmandinnen und Konfirmanden. Dahinter verbirgt sich eine Gruppe mit den Zielen:

  • Stärken der Gemeinschaft unter den KonfirmandInnen
  • Eingliederung der KonfirmandInnen in die Jugend
  • Vermitteln des neuapostolischen Glaubens

An die Konfirmandinnen und Konfirmanden

Vom Eintritt in den Konfirmanden-unterricht bis zu deiner Konfirmation begleiten wir Dich auf Deinem Weg von den NAKids in die Gemeinschaft der Jugend. Dazu werden verschiedene Anlässe und Aktivitäten organisiert. Schritt für Schritt wirst Du so in die Jugend eingeführt und kannst neue Freundschaften knüpfen.

 

Anlässe und Aktivitäten

Mit Eintritt in den Konfirmandenunterricht kannst Du zusätzlich zu den NAKids-Anlässen die NAKo-Anlässe besuchen.
Zur Förderung der Integration in die Jugend kannst Du bereits drei bis viermal pro Jahr an speziell ausgewählten Jugendgottesdiensten teilnehmen.
Ein halbes Jahr vor der Konfirmation findet das Konforum statt. Ab diesem Zeitpunkt  bist du ein vollwertiges Mitglied der Jugend und bei allen Jugendaktivitäten herzlich willkommen.
Über alle Anlässe wirst Du frühzeitig persönlich oder via Unterrichtspriester, Jugendbeauftragte oder Lehrkräfte informiert. Zudem sind alle Informationen am  Anschlagbrett in deiner Gemeinde oder auf dieser Homepage zu finden.